Deutsche heilige Messe / Německá mše svatá

08.12.2014 06:00

 

     Heilige Messe in der deutschen Sprache

 

Am Sonntag den 21. Dezember 2014 veranstaltet das Begegnungszentrum Hultschin wieder eine feierliche heilige Messe in der deutschen Sprache. Der einsame Ritus findet traditionell um 14:00 Uhr in der Kirche des Hl. Johannes Täufers in Hultschin statt. Ganze Messe wird diesmal von Herrn Pater Mgr. Jiří Marek Kotrba zelebriert werden. Um die musikalische Begleitung kümmert sich die jungen Geiger aus Ratibor, um das Singen dann der gemischte Eichendorff-Chor aus Studená.   

Alle Besucher können sich auch auf reiches Kulturprogramm freuen. Gleich nach der Messe ziehen alle Gäste in den Schlosssaal, wo ein Imbiss für sie besorgt werden wird. Gegen 16:00 Uhr begeben sich alle auf den Platz Mírovo náměstí, wo die Weihnachtsmärkte gerade verlaufen. Dorthin zünden wir die letzte vierte Kerze auf dem Adventskranz an und singen deutsche sowie tschechische Weihnachtslieder. Zum Aufwärmen nehmen wir einen Topf guten Glühwein.

Alle Interessante aus der Nähe sowie aus der Ferne werden herzlich willkommen. Zu einer häufigen Teilnahme lädt euch der Vorstand des Begegnungszentrum in Hultschin ein.
 
Einladung zur Messe   →   Messe im Dezember.jpg  

 

     Mše svatá v německém jazyce

 

Setkávací centrum v Hlučíně pořádá dne 21. prosince 2014 opět slavnostní mši svatou v německém jazyce. Samotný rituál se bude konat tradičně od 14:00 v prostorách kostela sv. Jana Křtitele v Hlučíně. Celou mši bude tentokrát celebrovat p. páter Mgr. Jiří Marek Kotrba. O muzikální doprovod se postarají mladí houslisté z Ratiboře, o zpět pak smíšený Eichendorffův sbor ze Studené.

Všichni návštěvníci se mohou rovněž těšit na bohatý kulturní program. Ihned po mši svaté se všichni přesunou do prostorů zámeckého sálu, kde bude pro ně zajištěno malé občerstvení. Okolo 16:00 se všichni odeberou na Mírové náměstí, kde momentálně probíhají vánoční trhy. Tam zapálíme poslední čtvrtou svíci na adventním kalendáři a zazpíváme si jak německé, tak i české koledy. Pro zahřátí si dopřejeme hrnek dobrého svařeného vína.

Všichni zájemci z blízka i z daleka jsou srdečně vítáni. K hojné účasti vás zve představenstvo setkávacího centra v Hlučíně.

 

Pozvánka na mši      Mše v prosinci.JPG

 


31,03,2020
Sichere Informationsquellen zur
 COVID 19-Pandemie nuzen

www.aussiedlerbeauftragter.de/SharedDocs/kurzmeldungen/Webs/AUSB/DE/2020/corona-fakenews-maerz-2020-2.html





24,03,2020





www.aussiedlerbeauftragter.de/







Beauftragter Fabritius im
 Gespräch mit dem Minderheitenrat

Veröffentlicht am 14.01.2020
Beauftragter Fabritius gemeinsam mit der dänischen Ministerpräsidentin Mette Frederiksen bei der Gala zur Eröffnung des Jubiläumsjahres im Königlichen Theater Kopenhagen
Eröffnung der Feierlichkeiten
 zum 100. Jahrestag der
 Grenzziehung mit Dänemark
Veröffentlicht am 15.10.2019
Fabritius bei 70. Jahrestag 
der Landesgruppe NRW 
der LM Ostpreußen
-Beauftragter Fabritius im Gespräch mit Wilhelm Kreuer (links), Vorsitzender der Landesgruppe NRW der LM Ostpreußen, und Werner Jostmeier (rechts), Vorstandsvorsitzender der Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus -  Deutsch-Osteuropäisches Forum

 

Beauftragter warnt vor 

Geschichtsvergessenheit in

 Deutschland

https://www.aussiedlerbeauftragter.de/SharedDocs/Kurzmeldungen/AUSB/DE/duesseldorf-lm-ostpreussen-nrw-70-jahre.html

 

 

Meldung 23.09.2019

Informationsbroschüre
für Aussiedler und
Spätaussiedler

 

 

Nachricht 01.04.2019 

In der Hei­mat 

der Sor­ben/Wen­den


Beauftragter Fabritius mit dem Ministerpräsidenten Sachsens, Kretschmer, sowie dem Vorsitzenden der Domowina, Statnik, auf der Jahreshauptversammlung der Domowinawww.aussiedlerbeauftragter.de/SharedDocs/Kurzmeldungen/AUSB/DE/besuch-sorben-cottbus-
 11.04.2019
 

 

Beauftragter ein

Jahr im Amt

 Bundesbeauftragter Fabritius

 

 

Fabritius zieht Bilanz

Artikel auf aussiedlerbeauftragter.de ansehen
02.11.2018
 
BA Fabritius besucht Minderheiten
 in deutsch-dänischer Grenzregion
BA Fabritius mit Vertretern des SSF, SSW und des dänischen Schulverbandes
 

 

Be­auf­trag­ter Fa­bri­ti­us emp­fängt Ab­ge­ord­ne­te des dä­ni­schen Par­la­ments zum Ge­spräch über Min­der­hei­ten­po­li­tik.

 

Mitglieder des Südschleswig-Ausschusses zu Gast beim Beauftragten für Aussiedlerfragen und Nationale Minderheiten

 

BA Fabritius mit Abgeordneten des Südschleswig-Ausschusses des dänischen Parlaments BA Fabritius mit Abgeordneten des Südschleswig-Ausschusses des dänischen Parlaments Quelle: BMI

www.aussiedlerbeauftragter.de/SharedDocs/Kurzmeldungen/AUSB/DE/SüdschleswigA2018.html

 

 

 


Er­folg­rei­che Be­ra­tun­gen in Kö­nigs­berg/Ka­li­nin­grad

23. Sitzung der Deutsch-Russischen Regierungskommission für die Angelegenheiten der Russlanddeutschen

 

Artikel auf aussiedlerbeauftragter.de ansehen

 

 

 

 

 

 

Nachricht 07.08.2018Fa­bri­ti­us bei der Ha­fer­land Kul­tur­wo­che

Bundesbeauftragter würdigt Initiativen der Peter-Maffay-Stiftung und der Michael-Schmidt-Stiftung in Rumänien.
 

 

 

Kontakt

Halloradio Hultschin Gemeinschaft schlesisch deutscher Freunde e.V.
Zahradní 24
748 01 Hlučín
00420 605737788

Skype: bgzhucin
hultschin@email.cz